Ziemlich beste Freunde

In dieser Folge handelt sich alles rund um das Thema Freundschaft. Eingeladen haben wir dazu einen Gast. Dirk Scheuer, der auch Komponist unseres Jingles ist und bester Freund von Carsten. Oder? Was zeichnet ihre Freundschaft aus und sind sie wirklich beste Freunde? Gibt es sowas wie beste Freunde überhaupt? Kerstin kitzelt aus den beiden heraus, warum sich beide gerne unendlich lange Sprachnachrichten schicken und es lieben sich „monologisieren“ zu hören. Außerdem wird die Baguette-Brötchen-Theorie von Carsten und Dirk erläutert. Und warum braucht man eigentlich auch unbedingt einen 2. Freund? Fazit aus der ganzen Sache scheint jedenfalls zu sein, dass jeder einen Dirk oder einen Carsten haben sollte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.